B

Bedarfsgemeinschaft

Personen, die füreinander einstehen sollen und wollen und deren Einkommen daher zum Bestreiten des Lebensunterhalts der Hilfebedürftigen herangezogen wird. Es handelt sich überlicherweise um Personen, die gemeinsam wirtschaften und haushalten