D

Demenz

Meist kontinuierlich verlaufender Verfall intellektueller Fähigkeiten wie Gedächtnis, Denk- und Sprachvermögen, verbunden mit deutlichen Beeinträchtigungen des Sozialverhaltens