U

Umwandlungsanspruch

Ab Pflegegrad 2 können
40 % der Pflegesachleistungen für sog. niedrigschwellige Angebote z. B. "Angebote zur Unterstützung im Alltag" oder Betreuungsdienste umgewandelt werden. Bei Kombinationsleistungen verringert sich entsprechend der Anteil des Pflegegeldes, auch hier gilt: Lassen Sie es sich ausrechnen! Bei Pflegegeldbezug ist somit keine Umwandlung möglich